FANDOM


Church of the Chosen Ones sind eine konkurrierende Untergruppierung, die ihren ersten Auftritt in Rebuild 2 haben. Sie stellen anfangs die Einwohner zufrieden durch ihre Interventionen, mittelfristig führen sie jedoch einen Massensuizid herbei.

Rebuild 2 Bearbeiten

Sie sind der Schlüssel zu einer von 5 erreichbaren Endungen. Doch diese führt herbei, dass sich die gesamte Einwohnerschaft in einen Massenselbstmord stürzt. Ein Aufbau einer neuen Stadt wie bei den 4 anderen ist hier nicht möglich. Die Endung "Embrace Zombiism" ist, von der Animationssequenz dazu einmal abgesehen, eher mit einer Niederlage vergleichbar.

Endung "Embrace Zombieism" Bearbeiten

Rebuild 3 Bearbeiten

Hier stellen sie, ebenso wie die Riffs und die Last Judgement Gang eine konkurrierende Gang dar.

Avatar92

Ihre offizielle Beschreibung :

" Church of the Chosen Ones - Another callback to Rebuild 2/Mobile, this zombie-worshipping cult have formed their own fort in this game. You could say they’re a little eccentric but mostly harmless… or are they? If their infectuous new religion takes root among your own survivors, watch out – because the ultimate goal of any Church follower is to join the “Chosen Ones” and become a zombie themselves."

Link zu den Gangs aus Rebuild 3

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.